REFERENZOBJEKT

NEUBAU IN BOLLIGEN

Eigentumswohnung im Mehrfamilienhaus

Zu einem Grossteil sind die Böden mit amerikanischem Nussbaumholz belegt. Die Holzstruktur verleiht dem Boden Lebendigkeit und mit der wiederkehrenden Ölung einen auffallend seidigen Glanz.

Wohnen.jpeg
Kinderzimmer.jpeg

KINDER &

GÄSTEZIMMER

Dieses Zimmer, möbliert mit der Kommode CRUNCH und den gemusterten Höcker von Möbel Pfister und dem hochwertige Corbusier Sofa, lässt immer neue Entdeckungen zu. Die individuell gestalteten Schubladen der Kommode sorgen gekonnt für stilvolle Kontraste.

BÜRO

Im Büro dominiert die Individualität der USM-Möbel. Nichts ist unmöglich und alles lässt sich nach Wunsch zusammenbauen und gestalten.  

20210106_191529_01-01.jpeg
CF Bettbezüge.jpg
Swahili.jpg

SCHLAFZIMMER MIT OFFENEM BAD

Über die gesamte Seitenwand erstreckt sich der individuell nach den Kundenwünschen vom Schreiner produzierte Einbauschrank. An der Wand vis à vis vom Bett hängt ein Samsung Frame wie ein Kunstwerk an der Wand. Der Swahili Anstrich darunter lässt die Wand lebendig wirken. 

Schlafzimmer.jpg
Schlafen Samsung frame.jpg

FREISTEHENDE BADEWANNE

Das Bad besticht mit der freistehenden Badwanne Carmen, dem vom Schreiner Deriaz Innenausbau gefertigten Beistelltisch und den passenden Wandregalen. Vor dem Waschtisch liegt ein Rechteck aus Keramikplatten umsäumt vom Nussbaum. Die Armaturen von GESSI halten sich in der Edelstahl Ausführung dezent im Hintergrund.

Bad2.jpeg

Dank der Gestaltung und Möblierung durch krearaum schweizer wurde meine Eigentumswohnung zu einer Wohlfühloase. Das vom Wohn- und Essbereich einsehbare Chminée, die stimmungsvolle Beleuchtung, die farbigen Wänden und Vorhängen, die edle Küche mit Spühlinsel, der mit Keramikplatten eingefasste Nussbaumparkett bilden eine aufeinander abgestimmte Einheit und verleihen den Räumen ein wohnliches Ambiente.

    Vielen Dank Carmen für deine Fachkompetenz, deine Inspiration und Begleitung. Ich fühle mich rund um wohl in meiner Wohnung.

Jean-Pierre Remund

Garderobe korrig.jpeg

KORRIDOR

Der Korridor mit dem Einsatz von Keramikplatten eingefasst in Nussbaumholz, liefert bereits einen ersten Hinweis, dass man eine nicht alltägliche Wohnung betritt. Das Material des Bodens wiederholt sich in den Nischen der Garderobe.

Nach wenigen Schritten richtet sich der Blick auf den Eyecatcher am Ende des Flurs. Er besteht aus einem gefertigten Regal aus Nussbaumholz, mit Keramikplatten belegt durchstochen mit einem Strauss aus Armierungseisen und darüber platziert das Lieblingsbild des Eigentümers.

Korridor Bild weit.jpeg
20210106_191249-01.jpeg

GÄSTEBAD

Das Gästebad ist mit beige, strukturierten, großformatigen Keramikplatten ausgestattet. Farbige Hand- und Duschtücher geben dem Raum die gewünschte Atmosphäre.

NUSSBAUM TISCH

Essen auf dem edlen Tisch aus Nussbaum gefertigt von Rö in Gümligen

Essen.jpeg
Essen Zugpendel Occhio Mito.jpg

ZEITLOSE KÜCHE

Die Küche geprägt von den durchgehenden Griffmulden, ist in der Ausführung Beton-/Steinstruktur zeitlos und mit jeglichen Farben kombinierbar. 

Gekocht, gespült oder gekühlt wird mit Miele. Hohe Funktionalität, ausgezeichnetes Design, hochwertige Qualität diese Beschreibung trifft auf die Edelstahl Oberfläche von Suter Inox zu. Eigens sorgfältig vom Wohnungseigentümer ausgewählt und anschliessend in der Manufaktur des Familienunternehmens von Suter Inox in Schinznau produziert ist die Platte eine Klasse für sich. Die Occi LED-Deckenleuchten geben dem Raum das gewünschte Ambiente. 

Suter Inox vereint mit Miele.jpg
Küchenfront in Betonoptik mit Griffmulde
Suter_Inox_5_edited.jpg
Die Welt von Occhio.jpeg

DER WOHNTEIL

Die Fensterfront mit den Gardinen der Création Baumann und das vierseitig einsehbaren Cheminée bilden den Übergang zum gemütlichen Wohnbereich. Manch einer wird sich über den flachen Bildschirm oder die kunstvollen Kreation Bang Olufsen Shape an der Swahili gestrichenen Wand über dem Sofa von De Sede wundern. Erdfarbtöne, warme Atmosphäre, perfekte Raumakustik - Harmonie pur! 

20210106_191643-01.jpeg
Wohnen TV.jpeg
Bang & Olufsen mit allen seinen Möglichk
Gardinen.jpg
Balkonboden.jpg
Balkon Lounge1.jpeg

DER AUSSENRAUM

Der Aussenraum ist mit einem robustem Ipé Holzboden von OLWO belegt. Auf der einen Seite steht ein Esstisch mit sechs Stühlen und auf der anderen Terrassenhälfte lät die Sitzgruppe von Möbeltrend aus Belp zum verweilen ein. 

KONTAKT

krearaum schweizer

Spittelhausweg 8d

3065 Bolligen

​​

Mobile +41 79 630 45 80

​info@krearaum.ch

Bankverbindung:

Berner Kantonalbank

3065 Bolligen

PC 30-106-9

IBAN CH96 0079 0016 5862 8119 6

ZUSAMMENARBEIT

ausbaubar: http://www.ausbaubar.com

Deriaz Innenausbau: http://www.deriaz-innenausbau.ch

Malerei Hutmacher: http://www.hutmalerei.ch

Mader Interieur AG: http://www.mader-interieur.ch

BANG & OLUFSEN: http://www.hofmann-rtv.ch

Schranksysteme Bühler: http://www.schranksysteme.ch

Brodbeck AG: http//www.brodbeck-ag.ch

Gfeller Malerei: http://www.gfeller-malerei.ch

Gerber AG Münsingen: http://www.gerberag.ch

B. Siegenthaler AG: http://www.siegenthaler-kuechen.ch

Röthlisberger Kollektion: http//www.roethlisberger.ch

ammon ideen: http//www.ammon-ideen.ch

Möbeltrend: http//www.moebeltrend.ch

Fornax AG: http//www.fornax.ch

Copyright 2019 krearaum.ch | Datenschutzerklärung