Variante 2 Küchenzeile .jpg

REFERENZPROJEKT

KÜCHEN- UND

FENSTERSANIERUNG

Die Ideensammlung und Planung mit dem Bauherrn hat bereits ein Jahr vor der Sanierung begonnen und die Begeisterung für Neues ist von Monat zu Monat gestiegen.

Variante 2 Glasschrank Wand.jpg
Eckbank-Ideen.jpg
Variante 1b Essen.JPG
Eckbank441.jpg
Ate Sitzecke.jpeg
Alte Küchenzeile.jpeg

LEBENSDAUER ERREICHT 

Die Bauteile und Einrichtung der alten Küche haben ihre Lebensdauer längst erreicht. Die Familie spielt und bastelt gerne am Küchentisch und möchte dies in Zukunft in einer

frischen, hellen und abgestimmten Umgebung tun.

alte Küchenzeile zum Fenster.jpeg

SORGFÄLTIG AUSGESUCHT & HARMONISCH 

ABGESTIMMT

Die Farben und Materialien der neuen Küche wurden sorgfältig ausgesucht und ergeben

abgestimmt aufeinander eine stimmige und zeitlose Kombination zum Wohlfühlen

Salbeigrün.jpeg
Faben und Materiale_edited.jpg
Baustelle zum Korridor.jpeg
Baustelle zur Fensterfront.jpeg

FACHGERECHT

ENTSORGT

Die alte Einrichtung wurde fachgerecht auf Asbest untersucht, demontiert und entsorgt. Schon bald konnten mit einigen Anpassungen die neuen, teils grösseren Fenster eingesetzt werden. Die neuen Fenster machen den Raum mit der grösseren Fensterfläche und dem weissen Rahmen hell und leicht.

Auch wurden Wandanpassungen vorgenommen, damit die Küchenfläche grosszügiger und offener gestaltet werden konnte.

Fenstersanierung.jpeg

OPTISCH ZEITLOS &

TECHNISCH FORTSCHRITTLICH

Nach einer Bauzeit von fünf Wochen ist diese optisch zeitlose und natürliche, dem technischen Fortschritt angepasste Küche entstanden. Das Salbeigrün der Wand wirkt edel

und kann mit einem frechen Bild zum echten Eyecatcher werden.

Küchenzeile zum Fenster.jpeg
Armaturen.jpeg
Farbe im Raum.jpeg
Küchenzeile.jpeg

MAGNETWAND

Auch die Magnetwand beim Küchendurchgang ist individuell mit allen möglichen Karten, Zeichnungen, Sprüchen und Mustern gestaltbar und

bietet viel Platz für die Lieblingsbilder der Familie.

 

Besten Dank der Bauherrschaft für das entgegengebrachte Vertrauen.

Magnetwand.jpeg